Hvar, eines der besten Segelziele in Kroatien!

Hvar, eines der besten Segelziele in Kroatien!

Hvar, eines der besten Segelziele in Kroatien!

Hvar ist eine Stadt auf der gleichnamigen Insel in Mitteldalmatien. Die Insel und die Stadt sind oft mit Sonnenschein verbunden, denn Hvar ist der sonnigste Ort in Kroatien mit über 300 Sonnentagen im Jahr. Hvar hat eine große Anzahl von Qualitäten, aber die bedeutendste ist das Maritimetourismus, da Hvar eine der besten Segelörte in Kroatien ist.

Tausende von Seglern und Jachten aus der ganzen Welt kommen jedes Jahr nach Hvar, um ihr Stück dieses Adriaparadises zu genieβen! Sie können Hvar durch Jachtholiday besuchen. Kontaktieren Sie uns einfach und wir werden die perfekte Option für Sie finden!

Wenn Sie Hvar besuchen möchten, gibt es mehrere Dinge, die Sie sich ansehen/tun sollten...

1. Pakleni Otoci

Pakleni oder Paklinski otoci, sind eine Gruppe von 16 Inseln, die bei vielen Professionell- und Freizeitsbootfahrern auf der ganzen Welt beliebt sind. Die am meisten besuchten Gebiete sind die Buchten von Vinogradišće, Marina Palmižana auf den gegenüberliegenden Seiten von St. Clement, sowie Carpe Diem Küste, Unterhaltungsparadies auf Marinkovac!

2. Historische Sehenswürdigkeiten von Hvar

Denken Sie über Španjoli nach, Fort über die Stadt Hvar und genießen Sie einen herrlichen Blick auf die Adria. Kathedrale St. Stjepan am Hauptplatz von Hvar ist ein Meisterwerk der Renaissance im Stein und etwas, das man in Hvar besuchen muβ.

3. Nachtleben in Hvar

Hvar ist ein touristisches Ziel, das nach seinem Nachtleben bekannt ist. Zahlreiche Restaurants, Bars und Clubs machen Hvar zu einer perfekten Unterhaltungsdestination. Auf keinen Fall verpassen Sie nicht die Unterhaltung! Da viele Prominente Hvar auch besuchen, ist es nicht ungewöhnlich, auf Tom Cruise oder Beyonce zu "stoßen"!

4. Umliegende Gebiete

In der Nähe der Stadt Hvar befindet sich Milna, eine wunderschöne Bucht, wo Sie ankern können. Auf der anderen Inselseite befindet sich der nächster Stari Grad, ein ruhiger Hafen, in dem Sie, bei dem schlechten Wetter, die Zuflucht finden können. Wenn Sie Zeit haben, es lohnt sich segeln unter den Felsen von St. Nedilja auf der Südseite der Insel.

Mieten Sie eine Jacht jeder Art über unsere Echtzeit-Suchmaschine und segeln Sie nach Hvar!